Bewerbung

Bewerbung zur Anerkennung als geeignete Person / Einrichtung für die Beratung von Eltern nach § 95 Abs. 1a AußStrG über die spezifischen aus der Scheidung resultierenden Bedürfnisse ihrer minderjährigen Kinder.

Qualitätsstandards für die Beratung nach § 95 Abs. 1a AußStrG (PDF-Datei)

Bitte laden Sie alle erforderlichen Nachweise als elektronische Dokumente (PDF, JPEG, MS Word ...) an den dafür vorgesehenen Stellen des Online-Formulars, oder senden Sie sie gesammelt an die folgende Adresse:

Bundesministerium für Familien und Jugend
Geschäftsstelle der §95 AußStrG-Beratung
Abteilung I/6
Untere Donaustraße 13-15
1020 Wien

Bei Fragen wenden Sie sich an: 95-1a-AussStrG-Beratung@bmfj.gv.at

Angaben des Bewerbers / der Bewerberin zur Person

Angaben des Bewerbers / der Bewerberin zur Person

Weitere Angaben

Weitere Angaben

Grundberuf

Grundberuf

1. AbsolventInnen eines abgeschlossenen Diplom- oder Masterstudiums (z.B. Psychologie, Erziehungs- oder Bildungswissenschaften oder vergleichbarer Studien)

Hier können Sie den Nachweis als digitales Dokument (PDF, JPEG, MS Word ...) uploaden

2. SozialarbeiterInnen oder SozialpädagogInnen (abgeschlossene Ausbildung an einer Sozialakademie oder Fachhochschule)

Hier können Sie den Nachweis als digitales Dokument (PDF, JPEG, MS Word ...) uploaden

3. PsychotherapeutInnen

Hier können Sie den Nachweis als digitales Dokument (PDF, JPEG, MS Word ...) uploaden

4. Ehe- und FamilienberaterInnen und diesen gleichwertige BeraterInnen, die nach dem Familienberatungsförderungsgesetz anerkannt sind

Hier können Sie den Nachweis als digitales Dokument (PDF, JPEG, MS Word ...) uploaden

Zusatzqualifikation

Zusatzqualifikation

In Aus- oder Weiterbildung erworbene Kompetenz in der Beratung von Eltern in Trennungs-/Scheidungssituation.

Hier können Sie den Nachweis als digitales Dokument (PDF, JPEG, MS Word ...) uploaden

Berufserfahrung

Berufserfahrung

a) Praxis in der Elternberatung von mindestens drei Jahren
b) praktische Erfahrung in der Arbeit mit von Trennung/Scheidung ihrer Eltern betroffenen Kindern von mindestens drei Jahren

Hier können Sie den Nachweis als digitales Dokument (PDF, JPEG, MS Word ...) uploaden

Supervision

Supervision

Hier können Sie den Nachweis als digitales Dokument (PDF, JPEG, MS Word ...) uploaden

Beratungssprachen

Beratungssprachen

Ergänzende Information

Ergänzende Information

Bestätigung des Bewerbers / der Bewerberin

Bestätigung des Bewerbers / der Bewerberin